Zur CCInfo-Startseite
 
Foto - Aufnahme
 
   
 
Startseite CCInfo
 
Foren
Pflanzen
Foto und Fotolabor
  Aufnahme
  Kamera
  Objektiv
  Blitzgerät
  Belicht.-Messung
  Aufnahmetips
 
  Fotolabor
  S/W (Negativ)
  S/W (Positiv)
  Farbe (Negativ)
  Farbe (Positiv)
  Selbstansatz
 
  Allgemeines
  Foto-Grundlagen
  Glossar
  Pannenhilfe
  Foto-Links
 
Technik/Elektronik
Verschiedenes
Impressum
 


F.A.Q.
Suche
Was ist neu?



Sponsor werden
 

Vorherige Seite
Inhalt:
 FotoAllgemeines
 FotoZielgruppe
 Weitere Themen:
 KameraKamera
 ObjektivObjektiv
 BlitzBlitzgerät
 GlossarBelichtungsmessung
 GlossarAufnahmetips
 Verwandte Themen:
 GrundlagenFoto-Grundlagen
 BlitzGlossar
 PannenhilfePannenhilfe
 ObjektivFoto-Links


Suchbegriff(e):

Suche durchführen in dieser WebSite im Internet

Bucht in Ko Samui/Thailand
Bucht in Ko Samui/Thailand 2005

Allgemeines

Derjenige, der nicht im Fotolabor tätig ist, hat nur bis zum Drücken des Auslösers die Möglichkeit, auf die Aufnahme Einfluß zu nehmen. Dies betrifft sowohl die technische als auch die künstlerische Seite. Einige wenige Aufnahmefehler lassen sich später im Labor, allerdings fast immer mit Qualitätsverlusten, beseitigen. Wer sehr gute Resultate erzielen will, sollte deshalb immer dafür Sorge tragen, daß er bei der Aufnahme sowohl von der technischen als auch künstlerischen Seite her sein Bestes gibt. Wer bei der Geburtstagsfeier von Tante Elfriede eher gelangweilt und nachlässig den Auslöser betätigt, sollte sich nicht wundern, daß nur 08/15-Bilder entstehen. Diesem Einerlei und auch der sehr oft beobachteten Unterbelichtung und anderen technischen Mängeln entgegenzuwirken, soll Aufgabe dieser Site sein.

Die mir von Nicht-Kamerabesitzern mit Abstand am häufigsten gestellte Frage ist die, welche Kamera ich ihnen empfehlen könne. Unter  Kamera habe ich deshalb einige Bauformen erläutert in der Hoffnung, daß diese Ihnen bei Ihrer persönlichen Entscheidungsfindung hilfreich sind. Auch wenn heutzutage das Kameragehäuse als das Wichtigste dargestellt wird, ist einzig und allein das  Objektiv für die Bildqualität verantwortlich. Dieser Punkt wird leider sehr oft sträflichst vernachlässigt. Die immer wieder gestellte Frage, welche Kameramarke ich empfehlen könne bzw. welche die beste sei, kann und will ich nicht beantworten. Ich persönlich fotografiere zwar meistens mit einer meiner  Kameras von Ricoh, möchte diese aber trotz meiner guten Erfahrungen nicht wie viele Markenfetischisten in den Himmel loben und geradezu versuchen, Sie zum Kauf zu nötigen. Denn mit Kameras einer anderen Marke kann man genausogut fotografieren. Bitte sehen Sie daher von Anfragen ab, welche Marke und/oder welches Modell ich empfehle. Solche Fragen in Foren zu stellen, ist ebenfalls sinnlos, weil Sie die Anzahl unterschiedlicher Meinungen mit großer Zuverlässigkeit der Anzahl der Antwortgeber entspricht. Bei  digitalen Kameras beeinflußt das Kameragehäuse zwar die Bildqualität erheblich stärker als "analoge" Kameragehäuse, aber trotzdem ist die wichtigste Komponente in beiden Fällen das  Objektiv, denn was auf dem Film oder dem Sensor nicht ankommt, ist schlicht verloren.


Zielgruppe

Die eher technisch orientierten Tips und Ratschläge sind für alle gedacht, die technische Probleme bei der Aufnahme haben. Denn der Autor ist nun einmal ein eher technisch orientierter Mensch, der technische Sachverhalte deutlich besser vermitteln kann als künstlerische Aspekte. Außerdem kann man künstlerisch begabte Menschen zwar auch künstlerisch weiterbilden, aber dies wird wohl kaum im Rahmen von ein paar HTML-Seiten gelingen, während die Darstellung technischer Sachverhalte einigermaßen überschaubar in beschränktem Rahmen stattfinden kann. Weiterhin ist es unabdingbar, sein Handwerk zu beherrschen, bevor man den Anspruch, künstlerisch tätig zu sein, für sich reklamieren kann.
  

Vorherige Seite
Seitenanfang







Legende:    =Verweis auf eine andere Datei (Ladezeit)    =Verweis innerhalb der aktuellen Seite (Zugriff ohne Ladezeit)
 =Es folgt eine eMailadresse    =Dies ist ein Download

Alle Angaben in Zusammenhang mit dieser Site wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Trotzdem kann hierfür keine Haftung übernommen werden. Schadenersatzansprüche jeglicher Art sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Chr. Caspari (sofern nicht anders gekennzeichnet). Es gelten die allgemeinen  Benutzungsbedingungen.

Mitteilungen über Fehler sind stets willkommen (Kontaktmöglichkeiten siehe  Impressum). Ich bitte um Verständnis, daß mir infolge Zeitmangels keine Beantwortung von Fragen und erst recht keine individuelle Beratung möglich ist - auch nicht ausnahmsweise. Für Fragen zu Pflanzenpflege, Foto und Technik stehen Ihnen jedoch verschiedene  Foren ("schwarze Bretter") zur Verfügung.


Letzter Upload dieser Seite: 05.11.2016 (Untergeordnete Seiten können aktueller sein)